Halle School of Health Care
  • Anmelden
Baumansicht ein

Brotkrumen-Navigation

Symbol Kurs

Workshop Zentral OP – Informieren, Verstehen und Gestalten (nur für UKH-Mitarbeiter*innen)

02.11.2021; 08:00 - 16:00 Uhr

Reiter

Der Zentral OP des Universitätsklinikums Halle (Saale) ist mit seinen 21 OP – Sälen der größte OP in Sachsen – Anhalt.
Hier treffen Hochleistungsmedizin, modernes Personalmanagement und höchste Qualitätsstandards auf ca. 25.000 Patienten im Jahr.
Dieser Workshop richtet sich an alle Interessierte, welche einen Einblick in die Abläufe und Organisation, aber auch fachlich-operative Inhalte sehen wollen.
Darüber hinaus sollen durch den interdisziplinären Austausch, Prozessabläufe und Schnittstellen erörtert und optimiert werden.
Veranstaltungsort: Hörsaal UKH (wird noch bekannt gegeben) mit anschließender Führung durch den Zentral OP
Zielgruppe:
Alle Pflegekräfte und Funktionsdienstmitarbeitende
Referent*innen:

Maik Dawedeit (Personalmanagement)
Tobias Spotka (Personalmanagement)
Michael Waldenburger (FD Anästhesie)
Manuela Claus (FD VGEC / KCHI)
Steffen Langner (FD DOUW / NCH)
Martina Hecht (FD AUGE / HNO / MKG / DERMA)
Heike Berend (FD HCH)
Sigrid Breitbach (FD URO / GYN / KS / REPRO)
Kontakt:

hshc@uk-halle.de

Ralf Becker: 0345 557 1402
Dörte Anders: 0345 557 4210